TV-Hüsli

Gemütlicher Kaffeenachmittag im Hüsli findet wieder statt


Nach coronabedingter 2-jähriger Pause findet am Mittwoch, den 8. Juni 2022 ab 15.00 Uhr wieder der Kaffee- und Kuchen-Nachmittag im TVE-Vereinsheim „Hüsli“ statt, wozu die Einwohnerschaft von Mühlhausen-Ehingen herzlich eingeladen ist.

Domène-Fahrt rückt näher

TV Ehingen bestreitet Hauptspiel anläßlich Handballjubiläum des RC Domene

(kk) Vom 3. bis 5. Juni werden die 1. Herrenmannschaft, die A- und B-Jugend und weitere Personen des Vereines die Fahrt nach Domène in Frankreich antreten anläßlich der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Handballjubiläum des RC Domène. Ganz besonders freut sich der TV Ehingen hier natürlich auf das Gala-Hauptspiel der 1. Herrenmannschaft gegen die Handball-Akademie des Erstligisen Chambery, eine Kaderschule, in der Handballgrößen wie Bertrand und Guillaume Gille, Daniel Narcisse oder Jackson Richardson groß wurden. Man darf gespannt sein wie sich das Ehinger Team unter Neutrainer Lukasz Stodtko hier schlägt.

Aufruf an unsere Mannschaften

Nach wie vor gilt: Ohne Schiri kein Spiel!

Vorgaben des Handballverbands werden beim TV Ehingen uneingeschränkt umgesetzt!

Vorgaben des Handballverbandes an die Vereine: Für die Zulassung von Seniorenmannschaften zum Spielbetrieb auf Bezirksebene ist jeweils mindestens ein Schiedsrichter erforderlich. Dies gilt bis einschließlich der Kreisklasse B und im Jugendbereich für die A-Jugend.
Daher sind alle Mannschaften aufgefordert, die benötigten Schiedsrichterstellen innerhalb der Mannschaft zu suchen und zu besetzen. Ansonsten können diese Mannschaften in der nächsten Saison nicht gemeldet werden! Infos hierzu bei Harald Schütz.

Die Termine des Bezirks Hegau-Bodensee stehen fest:

Beginn des Neulingslehrgangs am 09.05.2022 in Eigenstudium
Praxisteil 1 am 29.05.2022
Praxisteil 2 am 25.06.2022 mit Abschlussprüfung

Den Link zur Anmeldung findet Ihr hier.
Die SR-Neulingslehrgänge werden im Großen und Ganzen als Videoausbildung via WebEX als virtuelle Schulung abgehalten. Die Anmeldung zu den einzelnen Lehrgängen erfolgt über das Verwaltungsprogramm „Phoenix II“ oder direkt hier. Bitte beachtet, dass man sich zuerst als Person auf der Plattform „Phoenix II“ registrieren muss (https://shv.it4sport.de), bevor man sich online zu einem Lehrgang anmelden kann. Bei der persönlichen Registrierung ist es wichtig, dass neben den Personendaten auch die Vereinszugehörigkeit unter dem Reiter „Vereinszugehörigkeit“ eintragen werden muss.

Alle Informationen über die Lehrgänge auch auf der Homepage des Südbadischen Handballverbands. Link

In eigener Sache

Scheckübergabe vor dem letzten Heimspiel

Erfolgreiche Aktion von Bäckerei Grecht und dem TV Ehingen

(js) Sehr erfolgreich verlief die Aktion die das Engener Unternehmen Bäckerei Grecht mit dem TV Ehingen in der vergangenen Saison durchgeführt hat. Markus Grecht, der Inhaber der Bäckerei, wollte einen neuen Weg gehen und auch seine Kunden und die Zuschauer, Fans, Mitglieder und Freunde des TV Ehingen in seine Aktion mit einbinden. So entstand die Idee mit den Einkaufszetteln in Verbindung mit einem Sponsoring. "Ich wusste am Anfang nicht, was auf mich zukommt, aber ich war am Ende vollkommen überrascht vom Ergebnis", so Markus Grecht im Interview mit der Redaktion des "Time Out", dem Hallenmagazin des TV Ehingen. Fast 800 Einkaufszettel wurden zurückgegeben und bei den Heimspielen des TV Ehingen in die Zettelbox eingeworfen. Markus Grecht hat aus der Gesamtsumme der Einkäufe dann dem TV Ehingen 10% der Summe als Spende übergeben. Die Einkaufszettel kamen aus allen Filialen der Bäckerei in Engen, Mühlhausen, Welschingen und Gottmadingen. Zusammen kamen so knapp 500 Euro, die Markus Grecht dann genau aufgerundet hat. Die Aktion wird auch in dieser Saison weitergeführt und man kann noch im letzten Heimspiel am 7. Mai 2022 seine Bons in der Eugen-Schädler-Halle abgeben.

Scheckübergabe Baeckerei Grecht

Auf dem Bild von links: Markus Grecht (Inhaber Bäckerei Grecht, Harald Schütz (Vorstandsmitglied TV Ehingen), Jan Schultz (Hallensprecher und Redakteur Time Out). Foto: Mathias Güntert.

In eigener Sache

RC Domène feiert 50 Jahre Handball

Der TV Ehingen besucht über Pfingsten die Partnergemeinde Domène in Frankreich

Auf Einladung des Handballvereins RC Domène, der dieses Jahr sein 50-jähriges Handballjubiläum feiert, fährt der TV Ehingen mit der 1. Herrenmannschaft und zwei Jugendmannschaften in einem Reisebus über Pfingsten in die Partnergemeinde Domène in Frankreich.

Weiterlesen: In eigener Sache

Schiedsrichter-Neulingsausbildung 2022

Am 28. April 2022 findet eine Infoveranstaltung zur Schiedsrichter-Ausbildung 2022 statt. Die Ausbildung umfasst voraussichtlich drei Online-Theoriemodule und zwei Präsenztage. Weitere Infos gibt es beim SHV.

Wichtige Infos zum Heimspieltag am 12.02.2022

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurden von den Gastmannschaften folgende Spiele abgesagt:

11:15 Uhr - Kreisklasse E-Jugend: TV Ehingen - HCDJK Konstanz

14:00 Uhr - Kreisklasse A Herren: TV Ehingen 3 - TSV Bodman

16:00 Uhr - Kreisklasse Damen: TV Ehingen 2 - TSV Dettingen-Wallhausen 2

18:00 Uhr - Bezirksklasse Herren: TV Ehingen 2 - TV Überlingen

20:00 Uhr - Südbadenliga Herren: TV Ehingen - TV Oberkirch

 

Folgendes Spiel findet wie geplant statt:

12:45 Uhr - Kreisklasse D-Jugend: HSG Oberer Hegau - SG Rielasingen/Gottmadingen

Live-Stream Südbadenliga Herren

Für das Spiel unserer Herren 1 gegen den TuS Altenheim bieten wir ab ca. 19:45 Uhr einen Live-Stream an.

zum Stream

Fortsetzung Spielbetrieb

Am kommenden Wochenende wird der Spielbetrieb in allen Klassen wieder aufgenommen.
Die ausgefallenen Spiele, welche während der Unterbrechung angesetzt waren, wurden neu terminiert.
Die aktuellen Spielpläne sind hier zu finden.

Zuschauer sind unter Beachtung der "2G+ Regel" zugelassen. Diese Regelung gilt auch für alle Sportler ab 18 Jahren.
Zudem besteht seit dem 12.01.2022 die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske (ab 18 Jahren).

Allgemeine Information - Alarmstufe II (pdf)
aktuelle Übersicht der Corona VO von Baden-Württemberg (pdf)

Frohe Weihnachten

Spielbetrieb unterbrochen bis zum 08./09.01.2022

Der Spielbetrieb im Südbadischen Handballverband und im Bezirk Hegau-Bodensee ist aktuell bis zum 08./09.01.2022 unterbrochen.

Die ausgefallenen Spiele werden in den kommenden Tagen neu terminiert.

Sobald es neue Informationen zur Fortsetzung der Saison gibt, werden wir auf www.tv-ehingen.de informieren.

zur Mitteilung des Südbadischen Handball-Verbands

 

Spielbetrieb am Wochenende 04./05.12.2021

alle Spiele für das Wochenende 04./05.12.2021 abgesetzt

Nachdem der TV Ehingen das anstehende Heimspielwochenende, sowie das Auswärtsspiel der Herren 1 bereits abgesagt hatte, wurden am Freitag Abend durch den Verband weitere Maßnahmen für das Wochenende bekannt gegeben.

Aufgrund der neu veröffentlichten Corona-VO (Gültigkeit ab 04.12.2021) haben sich die Landesverbände aus Baden-Württemberg dazu entschlossen alle Spiele vom Wochenende 04./05.12.2021 abzusetzen.

Über den Ablauf der kommenden Wochen werden die Verbände im Laufe der Woche informieren.

Heimspielwochenende abgesagt

Damen 1 ohne Zuschauer

Aufgrund der lokal hohen Inzidenzen hat der TV Ehingen entschieden, den kommenden Heimspieltag abzusagen. Auch das für Samstag geplante Auswärtsspiel der 1. Herren in Ohlsbach/Elgersweier wird dieses Wochenende nicht angepfiffen werden. Einzig das Spiel der Damen 1 am Sonntag findet statt, dies allerdings ohne Zuschauer.

Die ausgefallenen Partien sollen soweit möglich zu einem späteren Termin nachgeholt werden.

Handball-Abteilungsleiter und Vorstand Harald Schütz sieht den Verein hier in der Pflicht: "Wir als Vorstandschaft sind uns unserer Verantwortung der Spieler, Fans und sonstigen Gästen gegenüber bewusst und haben uns daher schweren Herzens zu diesem Schritt entschlossen. Bei den aktuell extrem hohen Infektionszahlen im Umfeld der Doppelgemeinde wäre es aus unserer Sicht unverantwortlich gewesen, das Heimspielwochenende wie geplant stattfinden zu lassen. Auch wenn die Spiele aller Voraussicht nach formell erlaubt gewesen wären, haben wir entschieden, für klare Verhältnisse zu sorgen und mit den Spielverlegungen die Gesundheit aller zu schützen."

Einen Dank schickt Schütz abschließend noch an die beteiligten Vereine: "Wir möchten uns an dieser Stelle auch ausdrücklich bei den gegnerischen Vereinen für das Entgegenkommen bedanken und freuen uns, dass sie unseren kurzfristigen Verlegungswünschen so unkompliziert zugestimmt haben."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.